logo_rosdelski_immobilienbewertung.jpg

Beweggründe für eine Schadensbewertung

Das Ausmaß und der Grund von Gebäudeschäden ist immens und besonders für Laien nicht immer auf den ersten Blick richtig einzuschätzen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen mit unserer geprüften Fachkunde eine qualifizierte Zustandsanalyse / Schadensbegutachtung zu

  • Bauschäden und Baumängel in der Bauphase oder während der Sanierungsmaßnahme
  • Bauschäden aus Unwettereinflüssen (z.B. Sturm, Hagel, Hochwasser u.a.)
  • Leitungswasserschäden
  • Brandschäden
  • Anprallschäden
  • Gebäuderissen
  • Feuchteschäden
  • Schimmelbildung

und deren Folgen mit Auswertung in Form eines Schadensgutachten z.B. für die Versicherung oder als Beweissicherung bei rechtlichen Auseinandersetzungen an.

Gerne beraten wir Sie umfassend und geben Ihnen weitere Informationen. Sprechen oder schreiben Sie uns einfach an.