logo_rosdelski_immobilienbewertung.jpg

Objektüberprüfung

Fachgemäße Prüfungen gemäß den rechtlichen Vorgaben eignen sich besonders für Kaufinteressenten, Immobilienbesitzer, Mieter oder Vermieter welche einen Überblick zur tatsächlichen Objektgröße (Wohn- und Nutzfläche) und des evtl. damit verbundenen Mietzinses erhalten wollen.

Wir erstellen oder kontrollieren zu Ihrem Objekt die Berechnungen zur Wohn- / Nutzfläche nach den jeweils gültigen Vorschriften.

Diese Überprüfung schafft Ihnen hier schnell und einfach sowie kostengünstig einen Überblick zur absoluten Objektgröße.

Grundlage ist hierfür die vor Ort durchgeführte Besichtigung mit Aufmaßerstellung.

Ablauf

Wir vereinbaren einen Ortstermin am Objekt, zu dem Sie die vorhandenen relevanten Unterlagen bereitstellen. Danach erfolgt eine Besichtigung mit Aufmaß der Gebäudeflächen sowie die Anfertigung oder Kontrolle der Ergebnisse zur Berechnung in Papierform oder auch wenn gewünscht als PDF-Dokument.

Kosten

nach Stundenaufwand:

Stundensatz für die Durchführung des Ortstermins und Auswertung im Büro incl. Schriftsatzfertigung. 75,- €/Brutto

An-und Abfahrtspauschalen:

- bis zu 30 km ≙ 35,- €
- bis zu 50 km ≙  50,- €
- bis zu 100 km ≙ 75,- €
- bis zu 200 km ≙ 150,- €
- darüber gerne auf Anfrage


 

Anmerkung:

Für eine durchschnittliche Grundrisslösung und einer Objektgröße von ca. 100 m2 entsteht eine Gebühr von ca. 150,- €/Brutto.

zum Festpreis:

Nach Absprache und Überblick der Schwierigkeit sehr gerne.