logo_rosdelski_immobilienbewertung.jpg

Die Qualitätssicherung

In Deutschland sind die Berufsbezeichnungen „Sachverständiger“ und „Gutachter“ gesetzlich nicht geschützt. Mit dem Qualitätslogo der Sprengnetter Akademie, der Sprengnetter Zertifizierung GmbH sowie der DEKRA Certification GmbH erkennen Sie direkt, bei wem Sie wirklich in guten Händen sind. Denn diese Logos und Bezeichnungen führen ausschließlich Immobiliensachverständige, die der permanenten Qualitätssicherung durch die diese Akademien sowie Zertifizierungsstellen unterliegen.

Reine Vertrauenssache

Die Grundvoraussetzung für die Beauftragung eines Immobiliengutachter (Sachverständiger für die Verkehrswertermittlung) ist Vertrauenssache. Doch wie finden Sie den Immobilienbewerter / Wertermittler, zu dem Sie vollstes Vertrauen haben können? Nur qualifizierte, registrierte und zertifizierte Sachverständige für die Immobilienbewertung verfügen über die erforderliche Fachkompetenz und Berufserfahrung. Dies haben sie in umfangreichen Prüfungs- und Zertifizierungsverfahren nachgewiesen. Jeder Sachverständige muss sein Fachwissen in regelmäßigen Abständen erneut unter Beweis stellen. So können Sie sich sicher sein, einen fachkundigen Partner an Ihrer Seite zu haben.

Wussten Sie bereits, das zertifizierte Immobiliensachverständige auf der Grundlage der DIN EN ISO/IEC 17024-2012 mit den öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen gleichgestellt sind ?!

Lesen Sie hier mehr dazu

portrait_hochSW.jpg